Startseite

Willkommen in Hambach an der Deutschen Weinstrasse,
einem Weindorf, das vor allem durch sein Schloss und der damit verbundenen Geschichte, dem Hambacher Fest von 1832, als „Wiege der deutschen Demokratie“ weit über die Grenzen der Region bekannt ist. Spätestens die in unserer heutigen Nationalflagge enthaltenen Farben „Schwarz-Rot-Gold“ sind jedem geläufig, allerdings wissen die Wenigsten, dass ihr Ursprung hier in Hambach zu finden ist, in den Farben der Schärpe der deutschen Burschenschaft seit 1816, als Symbol für Freiheit und nationale Einheit.

Hof Albert Hambach

Hof Albert Hambach

Hof Albert

Hof Albert

Das von der Natur gegebene milde Klima begünstigt seit jeher intensiven Weinbau und Tourismus mit ca 20 aktiven Winzern und stets durch Weinberge führenden Radwegen, idyllischen Wanderwegen am Rande des Pfälzer Waldes und nicht zuletzt mit seiner barocken Jakobuskirche aus dem 12. Jahrhundert und der dazugehörigen zünftigen Kerwe als Teil des berühmten Jakobsweges. Mandelbäume, Feigen, Oleander, Palmen und andere normalerweise nur in südlichen Regionen ansässige Pflanzen gehören hier zum üppigen Landschaftsbild.

Hof Albert

Hof Albert

Hof Albert - Ferdinand Albert

Hof Albert – Ferdinand Albert

This post is also available in: Englisch, Französisch, Japanisch